PERSÖNLICHES


 

 

 

 Es sind die Künstler auf dieser Welt,

die Fühlenden und die Denkenden,

die uns letztendlich erretten werden,

denn sie sind in der Lage,

die großen Träume auszudrücken,

zu lehren,herauszufordern,festzuhalten,

vorzusingen,herauszuschreien.

 

(Leonard Bernstein)

Bereits im Alter von 9 Jahren beschloss Tina,dass Musik und Tanz in ihrem Leben fortan eine große Rolle spielen sollten,indem sie ihren ersten Ballettunterricht nahm.

Dabei sollte es jedoch nicht bleiben, denn wenig später,beim Besuch ihres ersten Musicals "Cats" stellte sie fest,dass diese Kunstform sie noch viel mehr faszinierte.

So kamen neben den neuen Herausforderungen Show-und Stepptanz bald Theater-AG und auch Klavierstunden hinzu,die jedoch bald dem Gesangsunterricht weichen sollten...

Nach dem Abitur konnte sich Tina dann endlich voll und ganz dem widmen, womit sie sowieso schon den größten Teil ihrer Freizeit verbrachte,und begann (nach bestandener Aufnahmeprüfung) ihr 3-jähriges Musical-Studium an der Fontys Dansacademie/Brabants Conservatorium in Tilburg (NL) , wo sie nicht nur fließend Niederländisch lernte, sondern auch mit dem Diplom als "Bachelor" abschloss.

Bereits während des Studiums gewann Tina den Förderpreis beim Bundesgesangswettbewerb Musical/Chanson in Berlin.

Dieser Wettbewerb öffnete ihr neue Türen: Ein Gastsemester an der Folkwang Hochschule in Essen und endlich das erste Engagement auf der Profibühne!

Seit 2000 führen sie Engagements in In-und Ausland,wo sie in Haupt - und Nebenrollen, sowohl an Stadttheatern und bei Sommerfestspielen, als auch in großen En-Suite-Produktionen zu sehen war.

Tina arbeitet außerdem mit Kindern und Jugendlichen im Bereich Yoga/Tanz/Musical, so war sie unter anderem als Dozentin an der Musikschule in Oberhausen tätig.