KINDERYOGA / PRÄNATAL-YOGA / YIN YOGA


Meinen ersten Kontakt mit Yoga hatte ich vor mehr als 10 Jahren in Hamburg in einem Hot Yoga-Studio und war begeistert,dass ich eine Yoga-Art gefunden hatte,die sowohl Kraft als auch Flexibilität gleichermaßen trainiert und bei der ich völlig abschalten konnte.

Seitdem habe ich mich auf meinem Yoga-Weg,der den ausgleichenden Ruhepol zu meinem Beruf als Sängerin,Schauspielerin und Tänzerin bildet,ständig weiterentwickelt und viele verschiedene Yoga-Arten ausprobiert,weil ich die Vielfalt liebe und immer offen für neue Entdeckungen bin.

 

Da ich neben meiner  Arbeit auf der Bühne auch als Dozentin und Workshop-Leiterin für Kinder und Jugendliche im Bereich Tanz/Musical tätig bin,absolvierte ich nach meiner Hot Yoga-Lehrerausbildung ( Sun Yoga)in Berlin zusätzlich eine Kinderyoga-Ausbildung (Kinderyoga-Akademie Thomas Bannenberg),sowie eine Fortbildung für Pränatal-Yoga (Vishnu`s Vibes in Düsseldorf) und die Ausbildung für Yin Yoga bei Stefanie Arend.

 


 Ich unterrichte bei "Premanda" im Creativquartier Fürst Leopold in Dorsten und  bei "GluecksMOMente" in Oberhausen, gebe Online-Klassen via Zoom und Workshops im Ruhrgebiet.

Infos über das jeweilige Studio oder über mich via Kontaktformular

 

Nächster Yin-Workshop bei Deinyoga in Oberhausen:

Herbstreflexion/19.9.20/11:00-13:00 Uhr

Anmeldung über Deinyoga 

 

Eltern-Kind -Yoga Workshops(3-5) und (6-10) am 13.9.20 bei Premanda Dorsten

Anmeldung über Premanda

 

Kinderyoga wieder ab September in Dorsten bei Premanda

 

Pränatal-Yoga in Oberhausen bei GluecksMOMente

 

Yin Yoga-Online:

Dienstags/20.15-21.15 Uhr via Zoom/Kursgebühr 12,00 Euro/Anmeldung über Kontakt

 

 

 

 

 

 

Ein Kurs voller Yoga, Geschichten, Spiele, Tiere, Traumreisen und vielen anderen spaßigen Dingen. 

 

Im Yoga für Kinder werden Körper- und Sinneswahrnehmung verbessert, mögliche Ängste und Aggressionen abgebaut ,sowie das Selbstwertgefühl und die Konzentration gestärkt. 

Der natürliche Bewegungsdrang von Kindern wird durch einfache und abwechslungsreiche Yogaübungen unterstützt. Diese helfen den Kindern, zu ihrer Mitte zu finden. Das geschieht ganz spielerisch, so dass sich sowohl bewegungsfreudige als auch ruhigere Kinder gleichermaßen angesprochen fühlen.

 

Einfach ausprobieren und ab auf die Yogamatte!